Alarmierung für Schulsanitätsdienste

Schulsanitätsdienste (SSD) erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und sind an vielen Schulen ein gängiges Modell.
Schulsanitätsdienste bieten viele Vorteile und ermutigt junge Menschen zu Helfen.

Die Schulsanitäter werden professionell ausgebildet und sind mit vollen Ehrgeiz bei der Sache.
Nur fehlt es vielen SSD an einer professionellen Alarmierung für den Einsatzfall.

Wie wird ein SSD bislang alarmiert?

Viele Schulen nutzen die vorhanden Lautsprecheranlage und rufen die Schulsanitäter zum Einsatz.
– Kann hier sichergestellt werden, ob die Schulsanitäter die Alarmierung erhalten haben?
– Wie stark wird der Schulbetrieb durch Lautsprecherdurchsagen gestört?

Andere Schulen nutzen bereits spezielle CB Funkgeräte für die Alarmierung. Auch hier werfen sich Fragen auf.
– Ist der Funkempfang auf dem gesamten Schulgelände verfügbar?
– Wie ist Handling und die Userbilitiy?
– Gibt es eventuell Querempfindlichkeiten die den Funkempfang stören?

 

Professionelle Alarmierung für professionelle Kräfte!

Wir stellen den SSD eine professionelle, sichere und diskrete Alarmierung zur Verfügung
Als Basis nutzen wir unsere SMS Alarmierung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alarmieren Sie schnell und unkompliziert über berechtigte Stellen, wie z.B. Sekretariat, Lehrerzimmer oder freigebenden mobile Anwender.
Unser Versandserver sichert Ihre Nachricht und verhindert den Missbrauch von unberechtigten Stellen.
Über eine High Quality Route wird nun die Alarmierung an den Endgeräte der Schulsanitäter gesendet.

Zuverlässige und diskrete Endgeräte
Smartphone im Unterricht? Ja! Die Endgeräte für die Schulsanitäter werden von uns so konfiguriert, dass ein unsachgemäßer Gebrauch unterbunden wird.
Wir geben nur Funktionen frei die wirklich benötigt werden, wie z.B. Erste Hilfe Apps und Notruffunktion.
Im Einsatzfall signalisiert das Endgerät entweder durch einen eindeutigen Vibrationsalarm (Unterricht) oder mit einem Signalton (einmalig oder dauerhaft).

 

 

 

Auf Wunsch werden die Geräte mit einer Tracking Software
sowie einem mechanischen Diebstahlsicherung ausgeliefert.

 

 

 

 

 

 

Gezielte Rückmeldung für einen erfolgreichen Einsatz

Klausur? Prüfung? Klassenarbeit?
Kein Problem! Mit allen Endgeräten kann der Schulsanitätsdienst eine Rückmeldung senden ob er für den Einsatz zur Verfügung steht.
Somit weiß z.B. das Sekretariat sofort ob Hilfe auf dem Weg ist!
Benötigen die Schulsanitäter Unterstützung  können diese z.B. über freigegebene Zielwahl- nummern angefordert werden

 

Pilotprojekt Oberschule Edewecht

Aktuell begleiten wir ein Pilotprojekt an der Oberschule Edewecht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

Bericht Johanniter Unfall Hilfe 

Bericht Nord West Zeitung